Michael Ansara verstorben (1922-2013)

· Star Trek Allgemein
Autor

130808_01

Michael Ansara, der uns Star Trek-Fans am Besten durch seine Rolle als klingonischer Kommander Kang bekannt ist, verstarb im Alter von 91 Jahren.

Ansara starb am Mittwoch der letzten Woche in seinem Haus in Calabasas, Kalifornien an durch die Alzheimer-Krankheit ausgelösten Komplikationen.

Geboren wurde Michael Ansara am 15. April 1922 in einer kleinen Stadt in Syrien, und zog zwei Jahre später mit seiner Familie in die Vereinigten Staaten. Nachdem sie eine Weile in Massachusetts gelebt hatten, zog die Familie im Jahr 1932 nach Los Angeles.

130808_02

Ursprünglich strebte Ansara eine Karriere in der Medizin an, doch nachdem er mit dem Schauspielstudium im Pasadena Playhouse begonnen hatte, eigentlich um seine Schüchternheit zu überwinden, fand er darin seine wahre Passion.

Über die Jahre spielte Ansara in unzähligen Fernsehserien mit, vor allem in den 50er und 60er Jahren in ethnischen Rollen, wie beispielsweise die Serien "Broken Arrow" und "Law of the Plainsman." Auch in Filmen war er zu sehen, beispielsweise "The Ten Commandments," in welchem er einen Ägypter spielte, oder auch in "Harum Scarum," wo er die Rolle eines arabischen Prinzen übernahm.

130808_03

Weiterhin war er zwischen 1950 und 1970 in den folgenden Fernsehserien mit dabei: Alfred Hitchcock Presents, The Adventures of Rin Tin Tin, The Rifleman, The Untouchables, Perry Mason, The Outer Limits, Ben Casey, The Man From U.N.C.L.E., Lost in Space, Bewitched, The Fugitive, The Mod Squad, The Streets of San Francisco, Hawaii 5-0 und Kojak.

In der originalen Star Trek-Serie spielte er schliesslich die Rolle des Klingonen Kang, welche er in den Serien Star Trek: Deep Space Nine und Star Trek: Voyager wiederholte.

Michael Ansara war dreimal verheiratet, aus seiner zweiten Ehe mit Barbara Eden (I Dream of Jeannie) ging ein Sohn hervor, welcher im Jahre 2001 verstarb.

Unser Beileid geht an seine Familie und Freunde.

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden