Babylon 5 – The Reunion

· Alle News, SciFi Allgemein
Autor

Am 22. Februar 1993 erblickte mit der Serie "Babylon 5" eine neue Serie das Licht des Science Fiction-Universums, und endete nach fünf erfolgreichen Staffeln am 25. November 1998.

Zwanzig Jahre nach dem Start der Serie trafen sich nun am letzten Wochenende auf der "Comic Con 2013" in Phoenix, Arizona der Schöpfer der Serie, J. Michael Starczynski, sowie dreizehn Schauspieler aus der Serie, um sich den Fragen der Fans zu stellen.

Folgende Darsteller betraten die Bühne:

  • Julie Caitlin Brown (Na'Toth)
  • Jason Carter (Marcus Cole)
  • Claudia Christian (Lt. Commander/Commander Susan Ivanova)
  • Robin Atkin Downes (Byron)
  • Jerry Doyle (Security Chief Michael Garibaldi)
  • Mira Furlan (Delenn)
  • Stephen Furst (Vir Cotto)
  • Peter Jurasik (Londo Mollari)
  • Walter Koenig (Alfred Bester)
  • Bill Mumy (Lennier)
  • Tracy Scoggins (Captain Elizabeth Lochley)
  • Patricia "Pat" Tallman (Lyta Alexander)
  • Andrea Thompson (Talia Winters)

Rund dreissig Minuten dieser Wiedervereinigung voller Anekdoten und Erinnerungen könnt ihr euch nun nachfolgend anschauen.

Zwei Jahrzehnte sind eine lange Zeit, und leider haben uns in diesen zwei Dekaten auch viele Darsteller teilweise viel zu früh verlassen, aber sie werden niemals vergessen werden.

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden